3U Telecom AG wächst zweistellig

Montag, 8. Mai 2006 00:00

MARBURG - Der Call-by-Call-Anbieter für das deutsche Festnetz, 3U Telecom AG (WKN: 516790<UUU.FSE>), kann seine Umsätze im vergangenen ersten Quartal 2006 deutlich steigern.

So meldet das Unternehmen für das vergangene Quartal einen Umsatzanstieg auf 32,15 Mio. Euro, was einem Plus von 20,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr entspricht. Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) wuchs auf 2,78 Mio. Euro, nach 1,3 Mio. Euro im Jahr vorher. Die operative Gewinnmarge summierte sich dabei auf 8,6 Prozent vom Umsatz. 3U führt die Gewinnsteigerungen vornehmlich auf die im vergangenen Jahr eingeleiteten Anpassungsmaßnahmen bei den Struktur- und Netzkosten sowie auf eine insgesamt verbesserte Produktivität zurück.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...