3Com muß Kosten senken

Dienstag, 27. Februar 2001 11:56

3Com Corporation (Nasdaq: COMS<COMS.NAS>, WKN: 868840 <TCC.ETR>) Der Netzwerkspezialist 3Com will sich von 1.200 Mitarbeitern trennen. Insgesamt beschäftigt das kalifornische Unternehmen rund 9200 Mitarbeiter. 3Coms Konkurrenten Nortel Networks und Lucent Technologies hatten kürzlich ebenfalls Massenentlassungen durchgeführt

Angesichts der sich abschwächenden Konjunktur sei dieser Schritt unumgänglich gewesen, sagte ein Sprecher. Die Entlassungen seien ein wichtiger Schritt auf dem Weg zur Konsolidierung des breit diversifizierten Elektronikherstellers. 3Com bemüht sich sein Produktportfolio von Netzwerkkarten, Internet-Kameras und Kleincomputern bis hin zu Elektronik für Telefon- und Unternehmensnetzwerke zu ordnen, indem schnell wachsende Bereiche ausgegliedert und verlustbringende Bereiche abgestoßen werden.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...