30 Mio. Euro: ad pepper media meldet hohe Sonderabschreibungen

Freitag, 25. September 2009 16:50
ad pepper media International Unternehmenslogo

NÜRNBERG (IT-Times) - Zu den Halbjahreszahlen 2009 hatte man noch sinkende Umsätze verzeichnet, dabei jedoch eine steigende Bruttomarge ausgewiesen. Nun, kurz vor Ende des dritten Quartals 2009 gab der Werbevermarkter ad pepper media International N.V. (WKN: 940883) eine Wertberichtigung des Firmenwertes bekannt.

Begründet wurde die Wertberichtigung mit dem ökonomischen Umfeld. Nach einer „eingehenden Analyse“ habe man nun die negative Entwicklung der Weltwirtschaft und deren Auswirkungen auf den Online-Werbemarkt einkalkuliert und die „notwendigen Konsequenzen für den Abschluss des dritten Quartals 2009“ gezogen.

Meldung gespeichert unter: ad pepper media International

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...