Wirecard: Aktien schließen knapp unter Tageshöchstkurs, interessant ist auch noch etwas anderes

E-Commerce: Online-Payment

Montag, 11. März 2019 21:06

ASCHHEIM/MÜNCHEN (IT-Times) - Die Aktien der Wirecard AG haben sich heute mit einem deutlichen Kursgewinn aus dem Börsenhandel verabschiedet. Positive Nachrichten gab es offiziell allerdings nicht.

Wirecard AG - Hauptsitz Aschheim2

Auffällig war heute zum einen, dass der Aktienkurs nur knapp unter dem Tageshöchstkurs geschlossen hat, der bei 134,30 Euro lag. Der Kurs stieg heute um 7,67 Prozent zum Vortag auf 133,35 Euro. Der Tagestiefstkurs lag indes bei 125,25 Euro.  

Die Aktien der Wirecard AG starteten heute mit einem bereits zum Freitag erhöhten Eröffnungskurs von 125,60 Euro, der Schlusskurs am letzten Freitag lag bei 123,85 Euro.

Seit dem Tweet von CEO Markus Braun am vergangenen Freitag scheint alles anders zu sein und die Aktien der Wirecard AG befinden sich seither in einer Aufschwung-Phase.

Meldung gespeichert unter: Mobile Payment, E-Commerce, Online-Payment, Wirecard, Software, IT-Services

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...