Varta erhält Fördermittel für Batteriezellenforschung von Bund und Land

Batteriezellen-Forschung

Dienstag, 31. März 2020 19:42

ELLWANGEN (IT-Times) - Die Varta AG hat heute neben den Ergebnissen für das Geschäftsjahr 2019 mitgeteilt, auch an einem Förderprogramm der Regierung für die Batteriezellen-Forschung teilzunehmen.

Varta Ellwangen - Distribution Center

Die Landesregierung in Baden-Württemberg hat heute die Unterstützung von Unternehmen bei der europäischen Initiative zum Aufbau einer eigenen Batteriezellfertigung im Rahmen eines sog. IPCEI beschlossen.

Die Varta AG mit Sitz in Ellwangen ist der erste Teilnehmer dieser Fördermaßnahme. Dabei werden öffentliche Mittel für Batterieforschung und -entwicklung und deren erste industrielle Anwendungen bereitgestellt.

Die Förderung ist auf mehrere Jahre angelegt und besteht aus zwei Teilprojekten. Neben dem Land Baden-Württemberg fördert auch das Bundeswirtschaftsministerium das IPCEI.

Meldung gespeichert unter: Batterie-Speicher, Lithium Ionen Akku, Bundesregierung, Varta, Hardware

© IT-Times 2020. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...