Osram Licht erwirbt in den USA Industrie 4.0. und IoT Cloud Software-Plattform

Internet of Things (IoT) und Industrie 4.0.

Donnerstag, 24. August 2017 09:50

Im Vordergrund stehen dabei Software, Sensorik und Vernetzung. Weiterentwickelt werden soll bei Osram unter anderem die Navigations- und Lokalisierungslösung Einstone, die auf Bluetooth-Technologie basiert.

Plattformbasierte industrielle IoT Anwendungen und die Optimierung von Prozessen und Abläufen innerhalb von Gebäuden (Gebäudemanagement) sind weitere adressierte Zukunftsfelder von Osram.

Zuletzt hatte die Osram Licht AG den Bereich autonomes Fahren und Fahrerassistenzsysteme mit einer Beteiligung am kanadischen Sensor-Unternehmen LeddarTech Inc. verstärkt.

Osram übernahm im Vorfeld bereits den Spezial-Beleuchtungsanbieter LED Engin aus dem Silicon Valley. Wachstumstreiber bei der Osram Licht AG ist der Bereich Opto Semiconductors, der zuletzt beim Umsatz zweistellig zulegen konnte. (lim/rem)

Folgen Sie uns zum Thema Osram, Software und/oder Mergers & Acquisitions (M&A) via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Mergers & Acquisitions (M&A), Osram, Software

© IT-Times 2020. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...