Nokia ernennt Gabriela Styf Sjöman zum Chief Strategy Officer

Telekommunikationsausrüstung

Donnerstag, 22. August 2019 16:59

ESPOO (IT-Times) - Der finnische Telekommunikationsnetzausrüster Nokia hat wichtige personelle Änderungen im Management-Team bekannt gegeben und Gabriela Styf Sjöman zum Chef-Strategen berufen.

Gabriela Styf Sjöman

Die Nokia Corporation hat beim weltweiten Aufbau von 5G-Mobilfunknetzen alle Hände voll zu tun. Nun soll sich Gabriela Styf Sjöman als Chief Strategy Officer (CSO) um die zukünftige Ausrichtung des Ausrüsters kümmern.

Styf Sjöman wird zugleich Mitglied im Nokia Group Leadership Team. Sie kommt vom schwedischen Kunden und Telekommunikationsnetzbetreiber Telia Company. Die Personalie gilt mit Wirkung zum 1. Dezember 2019.

Der aktuelle Chief Strategy Officer von Nokia, Kathrin Buvac, wird weiterhin als Präsidentin die Unit Nokia Enterprise leiten und auch Mitglied im Group Leadership Team von Nokia bleiben.

Zuletzt war Gabriela Styf Sjöman als Vice President und Leiter der Sparte Group Network Services and Operations beim schwedischen Carrier Telia beschäftigt. Sie hat damit Erfahrungen bei Themen wie 5G, Festnetz und andere Technologien sammeln können.

Meldung gespeichert unter: Mobile, Telia, 5G, Mobilfunknetzbetreiber (Mobile Carrier), Netzwerkausrüstung, Telekommunikationsnetzbetreiber (Carrier), Nokia, Telekommunikation

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...