Netflix bringt Spinnaker, Kooperation mit Google und Microsoft

Video-Streaming über die Cloud

Dienstag, 17. November 2015 09:07
Netflix Spinnaker

LOS GATOS (IT-Times) - Netflix hat ein neues Tool mit dem Namen Spinnaker veröffentlicht. Bei Spinnaker handelt es um eine offene Multi-Cloud Continuous Delivery Plattform, wodurch Softwareänderungen schnell und zuverlässig veröffentlicht werden können. Das Werkzeug ist nach Netflix-Angaben auch über GitHub verfügbar.

Das Spinnaker-Team arbeitete hierfür mit Google, Microsoft und der EMC-Tochter Pivotal zusammen, um eine bereits fertige Cluster-Management-Lösung anzubieten. Dadurch ist Spinnaker in der Lage, mehrere Cluster simultan über die AWS Cloud als auch über die Google Cloud Plattform zu managen. Dabei stehen alle Features über beide Cloud-Plattformen zur Verfügung, heißt es.

Zusätzlich unterstützt Spinnaker auch Pivotals Cloud Foundry, die Unterstützung von Microsoft Azure wird ebenfalls bereits vorbereitet. Auch Container sollen in den nächsten Monaten unterstützt werden, heißt es bei Netflix.

Meldung gespeichert unter: Cloud Computing, Netflix, Internet, Medien

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...