Geely dementiert offiziell Verkauf von Daimler-Aktien

Automobilhersteller

Freitag, 11. Januar 2019 15:37
Geely Logo

BEIJING (IT-Times) - Der chinesische Automobil-Hersteller Geely Automobile Holdings bestreitet offiziell den kolportierten Verkauf von Anteilen an der deutschen Daimler AG.

Die Zhejiang Geely Holding Group hat heute einen Bericht von Bloomberg dementiert, der von einem Verkauf von mehr als die Hälfte der Beteiligung an der Daimler AG ausgeht.

Geely teilte offiziell und kurz auf der Website mit, dass man als langfristiger Investor in Daimler und dessen größter Einzelaktionär keine Pläne hätte, den Anteil an Daimler zu reduzieren und die Holding unverändert bleibe.

Meldung gespeichert unter: Daimler, Mergers & Acquisitions (M&A), Mercedes-Benz, Automobile, Aktien, Geely, E-Mobility

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...