Booking.com übernimmt Restaurant-Datenanalyse Spezialist Venga

E-Commerce: Online-Reisen und Hotelbuchungen

Donnerstag, 2. Mai 2019 16:05

NORWALK (IT-Times) - Der Online-Reisekonzern und Buchungsspezialist Booking Holdings Inc. hat eine weitere Akquisition bekannt gegeben und das Analyse-Softwareunternehmen Venga gekauft.

Booking Holdings - Venga Logo

Booking Holdings Inc. erwirbt mit Venga eine Gäste-Management-Plattform für Restaurants und andere Geschäfte wie Fitnessstudios. Venga wurde im Jahr 2010 in Washington, D.C. gegründet.

Das US-amerikanische Unternehmen hat eine SaaS-Software-Technologie entwickelt, die das Kundenerlebnis personalisieren und verbessern soll. Venga's Services sollen in die GuestCenter Plattform von OpenTable integriert werden.

„Restaurantgäste erwarten zunehmend personalisiertes Kundenerlebnis, und Restaurants suchen nach Daten, um ihre Gäste besser bedienen zu können“, sagt Andrea Johnston, Chief Operating Officer bei OpenTable.

„Zusammen mit der Booking Holdings - Familie sind wir in der Tage, unsere umfassende Suite an Tools - personalisierter Service, gezieltes Marketing, Feedback Management und umsetzbare Analyse - zu Tausende von Geschäften zu bringen“, ergänzt Sam Pollaro, Mitgründer und CEO von Venga.

„Restaurantgäste suchen nach Personalisierung. Dies wird die Restaurantindustrie revolutionieren und die Möglichkeit verbessern, Restaurantgäste zu überraschen und zu begeistern“, fügte Venga-Mitgründer Winston Lord hinzu.

Meldung gespeichert unter: E-Commerce, Online-Reisen, Mergers & Acquisitions (M&A), Booking, Internet

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...