ARM Holdings erteilt Lizenz für Chip-Technologie an STMicroelectronics

Chip-Lizenz

Dienstag, 29. September 2015 16:15
ARM Holdings

GENF/SCHWEIZ (IT-Times) - Europas Halbleiter-Spezialist STMicroelectronics gab heute bekannt, ARM-Chiplösungen für Anwendungen im Automobilbereich verwenden zu wollen.

STMicroelectronics, ein Lieferant von ARM Cortex-M More Miicrocontroller, gab heute bekannt, die Lizenz für eine neue 32-bit ARMv8-R Prozessor-Technologie bekommen zu haben. Die Technik will STMicroelectronics im Smart Driving Bereich und bei Industriellen Anwendungen verwenden.

Zuletzt erweiterte der britische Halbleiter-Hersteller ARM Holdings Ltd. die Kooperation mit dem US-amerikanischen Chip-Unternehmen Altera. (ana/rem)

Folgen Sie uns zum Thema ARM Holdings, Halbleiter und/oder STMicroelectronics via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: STMicroelectronics, ARM Holdings, Halbleiter

© IT-Times 2018. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...