Apples neues iPhone: Verizon lockt mit hohen Preisen für ältere iPhones

Tauschprogramm für ältere iPhones gestartet

Montag, 14. September 2015 07:54
Apple iPhone 6s

NEW YORK (IT-Times) - Um neue Kunden zu gewinnen, greift der US-Mobilfunknetzbetreiber Verizon Wireless zu besonderen Mitteln. Das Unternehmen will für Kunden, die ältere iPhones gegen die neue iPhone-Generation (iPhone 6s und iPhons 6s Plus) tauschen wollen mit hohen Preisen locken, wie Yahoo Finance berichtet.

So sollen Kunden bis zu 400 US-Dollar für ihr älteres iPhone beim Kauf der neuen iPhone-Generation erhalten. Zuvor hatte T-Mobile US bereits einen Vorstoß gewagt und bietet ein neues iPhone 6s für 20 Dollar im Monat an. Bei Sprint wirbt man mit einem ähnlichen Programm für 22 Dollar im Monat. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Apple, Telekommunikation und/oder iPhone 6s via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: iPhone 6s, Apple, Telekommunikation

© IT-Times 2018. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...