Apple: JP Morgan zeigt sich dank iPhone 11 Start zuversichtlich

Smartphone Release

Freitag, 20. September 2019 11:56
Apple iPhone 11

CUPERTINO (IT-Times) - Der US-Technologiekonzern und Smartphone-Hersteller Apple Inc. startet heute mit dem weltweiten Verkauf der neuen iPhone 11 - Serie in den Shops.

Die US-amerikanische Großbank JP Morgan geht nach dem Check von Vorverkaufszahlen von einer „robusten Nachfrage“ nach dem neuen Smartphone iPhone 11 von Apple Inc. aus.

J.P. Morgan - Analyst Samik Chatterjee rechnet insbesondere mit einer höheren Nachfrage nach den „günstigeren“ Versionen des iPhone 11, so wies es Apple und auch Lieferanten im Vorfeld erwartet haben.

In den nächsten zwölf Monaten soll aber auch die Nachfrage nach dem iPhone 11 im mittleren Preissegment anziehen. Apple sei auf gutem Wege, wieder eine Marktkapitalisierung von einer Billion US-Dollar zu erreichen.

Apple bietet mit der neuen Smartphone-Serie die Modelle iPhone 11, iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max an. Das Besondere am neuen Modell ist ein Dreifach-Kamerasystem (ab iPhone 11 Pro)  sowie ein Nacht-Modus.

Interessant ist, dass das iPhone 11 noch nicht einmal 5G-ready ist. Der Preis für die Einsteiger-Version iPhone 11 beginnt ab 799 Euro, das Modell 11 Pro Max gibt es ab 1.249 Euro.

Meldung gespeichert unter: Smartphone, 5G, iPhone, iPhone 11, Apple, Telekommunikation, Hardware

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...