Apple präsentiert iPhone 11, iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max ab 799 Euro

Smartphone Release

Dienstag, 10. September 2019 20:06
Apple iPhone 11 Pro und 11 Pro Max

CUPERTINO (IT-Times) - Der US-Technologiekonzern und Smartphone-Hersteller Apple hat heute seine neue iPhone Serie vorgestellt, die in drei Varianten iPhone 11, iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max zu haben ist.

Im Steve Jobs Theater auf dem neuen Campus in Cupertino (Kalifornien) fand das Apple-Event statt. Die iPhone 11 - Serie zeigt ein bereits erwartetes neuartiges Kamera-System für bessere Bilder bei weniger Licht.

Mit einem Nacht-Modus lassen sich gute Bilder bei schlechten Lichtverhältnissen machen. Die Deep Fusion Funktion schießt insgesamt neun Fotos pro Bild. Angetrieben wird das neue Smartphone mit einem A13 Bionic Chip. Alle Geräte sind ab dem 20.September 2019 erhältlich.

iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max

Das iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max hat ein 3-Kamera-System. Integriert ist eine Ultraweitwinkel-Kamera mit 13 mm Brennweite und 12 Megapixel Sensor, eine Weitwinkelkamera mit 26 mm Brennweite und einem neuen 12 Megapixel Sensor sowie eine Kamera mit Teleobjektiv und 52 mm Brennweite, 2x optischem Zoom sowie einem 12 Megapixel Sensor.

Eine deutlich längere Batterielaufzeit und ein extrem leistungsfähiger Chip, der maschinelles Lernen erleichtert, sind weitere Features. Das Design des iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max ist aus Edelstahl und Glas.

Meldung gespeichert unter: Smartphone, iPhone, iPhone 11, Apple, Telekommunikation

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...