Internet Explorer 11 (IE11)-News: Infos & Nachrichten

Der Internet Explorer 11 im KurzüberblickW

ährend die alten Internet Explorer noch als Notlösung genutzt wurden, kann sich der Internet Explorer diesmal in der elften Version durchaus als Standard-Browser auf unseren Windows-System einreihen. Der Internet Explorer 11 ist nämlich eine durchaus durchdachte neue Version des Vorgängers: Während alte Internet Explorer nicht mit den beliebtesten Browsern wie etwa „Google Chrome" oder Mozillas „Firefox" mithalten konnte, setzt der „Standard-Browser" nun ebenfalls auf wichtige Features und Funktionen. So werden beispielsweise Links oder Zweitseiten von Internetseiten vorgeladen (Fachausdruck: Prefetching) und können daher schneller aufgeschlagen werden. Dies spart eine Menge Zeit, verbraucht jedoch mehr Datenvolumen, wenn beispielsweise unterwegs gesurft wird.W

er genügend Arbeitsspeicher auf seinem Computer hat, kann laut Entwickler mit dem Internet Explorer 11 bis zu insgesamt 100 Seiten (Tabs) öffnen, ohne irgendwelche Probleme mit der Geschwindigkeit des Programms zu bekommen. Die Besonderheit liegt im Detail: Während andere Browser alle Webseiten „am Leben erhalten", versetzt der IE11 Webseiten die lange nicht mehr betrachtet wurden in eine Art „Standby-Modus" und spart somit sehr viel Rechenleistung.D

er Internet Explorer 11 bietet eine maximierte Geschwindigkeit & BedienbarkeitD

er Internet Explorer 11 hat zwar einige Verbesserungen erhalten, kann jedoch leider immer noch nicht so ganz mit den Top Browsers, wie dem Mozilla Firefox oder Googles Chrome mithalten. Zwar schlägt der neue Internet Explorer 11 Webseiten ähnlich schnell auf, verbraucht dabei jedoch wesentlich mehr Rechenpower als die Konkurrenz. Wer also nicht sehr oft surft oder nur die Programme von Windows nutzt, wird mit dem Internet Explorer 11 durchaus zufrieden sein.

News

Keine Einträge gefunden!

Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...