Glasfaser-News: Infos & Nachrichten

Glasfaser

Glasfaser (englisch: Fiber Optics) ist die Bezeichnung für eine dünne Faser aus Glas, eine Technologie, die verschiedene Anwendungsmöglichkeiten in der Praxis ermöglicht.

Mit Glasfasern werden beispielsweise Beleuchtungssysteme, Boote, Flugzeuge und Internetleitungen gebaut. Als Übertragungsmedium von Daten sind Glasfasern Lichtwellenleiter, dienen also dem Transport von Licht.  

Dies ist deshalb für die Wissenschaft so interessant, da hier die theoretische Höchstgeschwindigkeit die Lichtgeschwindigkeit wäre, also immerhin rund 300.000 Kilometer pro Sekunde.  

In der Telekommunikation spricht man im Rahmen dieser Übertragungstechnologie von Glasfaserkabel. Gemeint sind damit Kabel, die aus hochreinem Quarzglas gefertigt sind und optisch Daten übertragen.

Glasfaserkabel haben eine höhere Übertragungskapazität (Gbit/s-Bereich) und weisen im Vergleich zum herkömmlichen Kupferkabel (Telefonkabel) weniger Signalverzerrungen bzw. Interferenzen auf.

Die Glasfaserleitung wird im Gegensatz zu anderen Technologien direkt bis ins Büro oder in die Wohnung geführt, was einen weiteren Vorteil zu anderen Übertragungstechnologien darstellt.

In diesem Verzeichnis erhalten Sie aktuelle Nachrichten, Beiträge und weitere Informationen zum Thema Glasfaser.

News

BNetzA legt Gebühren für lokale 5G-Frequenzen fest

BREKO
31.10.19

Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat heute – im Einvernehmen mit den zuständigen Ministerien – die Gebühren für die „lokalen 5G-Frequenzen“ (Frequenzbereich 3,7 GHz bis 3,8 GHz) festgelegt. Bundeskanzlerin Angela Merkel hatte Anfang der Woche auf dem Digital-Gipfel bereits „mittelstandsfreundliche“ Gebühren angekündigt.

VATM und DIALOG CONSULT stellen Studie zum deutschen Telekommunikationsmarkt 2019 vor

VATM
09.10.19

Pressemitteilung

19 Millionen gigabitfähige Anschlüsse in Deutschland verfügbar – 92 Prozent kommen von den Wettbewerbern

Zahl der FTTB/H-Anschlüsse steigt um 20 Prozent auf 4,4 Millionen

Unternehmen investieren mit 9,4 Milliarden Euro so viel wie seit 18 Jahren nicht mehr – 51 Prozent kommen von den Wettbewerbern

Neue Rekorde: Deutsche erzeugen 57 Milliarden Gigabyte im Festnetz – Im   Mobilfunk nutzt der Kunde durchschnittlich 2,5 Gigabyte Daten pro Monat

Deutschland telefoniert so viel wie nie zuvor mit dem Handy                

Branche setzt 58,4 Milliarden Euro um 

VATM: Politik muss Worten endlich Taten folgen lassen

Zusammenarbeit zwischen Telekom und Wettbewerbern bei IP-Migration

Bundesnetzagentur
23.09.19

Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen

P R E S S E M I T T E I L U N G

Vizepräsident Eschweiler: „Gutes Ergebnis im Sinne der Kunden“

Die Bundesnetzagentur begrüßt die enge Zusammenarbeit von Telekom und VATM bei der Umstellung aller Telefonanschlüsse auf das Internet-Protokoll.

Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...