Wettbewerb lässt Margen der chinesischen Social-Media-Plattform YY einbrechen

Social Media

Dienstag, 24. November 2015 11:02
YY Inc

GUANGZHOU (IT-Times) - Die chinesische Social-Media-Plattform YY Inc. hat die Zahlen für das dritte Quartal 2015 veröffentlicht. Der Umsatz des Internetunternehmens wuchs deutlich, die Margen aber fielen.   

YY Inc. konnte im dritten Quartal 2015 den Nettoumsatz gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 48,9 Prozent auf 1,49 Mrd. Renminbi erhöhen. Wachstumsimpulse kamen insbesondere vom Online Dating und Huya Broadcasting Business sowie vom Kerngeschäft Online Music und Entertainment. Die Umsatzdynamik lies damit gegenüber dem Vorquartal nach.

Das Nettoergebnis von YY Inc. fiel allerdings auf 156,4 Mio. Renminbi oder rund 24,6 Mio. US-Dollar deutlich (Vorjahr: 286,2 Mio. Renminbi). Damit reduzierte sich die Nettomarge von 28,6 Prozent auf nunmehr 10,5 Prozent. Das (verwässerte) Ergebnis je Aktie von YY lag bei 2,75 Renminbi oder 0,43 US-Dollar (Vorjahr: 4,77 Renminbi).

Meldung gespeichert unter: Quartalszahlen, YY Inc., Internet

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...