Vergibt Smartphone-Konzern Apple Chip-Auftrag an TSMC?

Chip-Auftragsproduktion

Mittwoch, 20. Januar 2016 11:25
Applied Firmensitz Taiwan.gif

CUPERTINO/HSINCHU (IT-Times) - Der US-amerikanische Smartphone-Hersteller Apple Inc. hat einen Chip-Produktionsauftrag zu verteilen - da ist es nur verständlich, dass sich die namhaften Chiphersteller dafür sehr interessieren.

Besonders der taiwanesische Halbleiter-Auftragsproduzent TSMC Limited kann sich möglicherweise schon bald die Hände reiben, denn Medienberichten zufolge besitzen die Asiaten gute Chancen, den Großauftrag für 10-Nanometer A11-Chips zu ergattern.

Meldung gespeichert unter: Apple A11, TSMC, Telekommunikation, Halbleiter

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...