Strategiewechsel bei Volkswagen: Vom Automobilhersteller zum Anbieter von Mobilitätslösungen

On-Demand-Mobilitätslösungen

Donnerstag, 2. Juni 2016 10:39
Gett Taxi App Manhatten Anzeige

WOLFSBURG (IT-Times) - Nachdem die Volkswagen AG (VW) vergangene Woche bereits eine Investition in den israelischen Fahrtenvermittler Gett bekannt gab, wollen die Unternehmen künftig auch gemeinsam On-Demand-Mobilitätslösungen anbieten.

Im Rahmen einer strategischen Partnerschaft planen der Automobilhersteller VW und Gett nun den Ausbau von On-Demand-Mobilitätslösungen für Privat- und Geschäftskunden von Volkswagen.

Zudem sollen lizenzierte Gett-Fahrer attraktive Konditionen beim Kauf oder der Finanzierung von VW-Fahrzeugen erhalten. Ab dem ersten Halbjahr 2017 sollen Gett-Taxen dann in deutschen Großstädten unterwegs sein.

Meldung gespeichert unter: Taxi-App (Ride-Hailing), Volkswagen (VW) AG, Internet, E-Mobility

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...