Siltronic: Wafer-Hersteller verlängert Mandat mit Vorstand und CFO Rainer Irle

Personalie: Vorstand

Mittwoch, 4. März 2020 17:27

MÜNCHEN (IT-Times) - Die Siltronic AG, Wafer-Produzent für den Halbleitersektor, hat heute bekannt gegeben, den Vorstandsvertrag mit dem CFO Rainer Irle verlängert zu haben.

Rainer Irle

Der Aufsichtsrat der Siltronic AG verlängerte in seiner heutigen Sitzung das Mandat von Finanzvorstand Rainer Irle um weitere fünf Jahre bis zum Dezember 2025. Der Vertrag von Irle läuft Ende 2020 aus.

„Rainer Irle hat in den zurückliegenden Jahren maßgeblich dabei mitgewirkt, sowohl die finanzielle Basis von Siltronic zu stärken, als auch den Wert des Unternehmens zu steigern. Ihm gebührt auch für die Weiterentwicklung der Personalarbeit von Siltronic in den vergangenen Jahren unser Dank“, sagt Dr. Tobias Ohler, Aufsichtsratsvorsitzender der Siltronic AG

Der studierte Wirtschaftsingenieur Irle ist seit 2013 Mitglied des Vorstands von Siltronic und war zuvor seit 2003 in verschiedenen Positionen beim ehemaligen Mutterkonzern Wacker Chemie tätig.

Meldung gespeichert unter: Wafer, Vorstand, Person, Siltronic, Halbleiter

© IT-Times 2020. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...