Schnüffelt Alibaba an der South China Morning Post?

Online-Medien

Mittwoch, 25. November 2015 13:00
Alibaba Group Headquarter

HONGKONG (IT-Times) - Das chinesische Internetkonglomerat Alibaba Group bekommt offenbar den Hals nicht voll. Neustes potentielles Übernahmeziel soll ein Mehrheitsanteil an dem Herausgeber der South China Morning Post (SCMP) sein.

Alibaba will Medienberichten zufolge einen Mehrheitsanteil an der SCMP Group, dem Herausgeber der englischsprachigen Zeitung South China Morning Post, übernehmen und verhandelt derzeit über die enstrechenden finanziellen Bedingungen, wie das Wall Street Journal berichtet.

Meldung gespeichert unter: Mergers & Acquisitions (M&A), Alibaba Group Holding, Internet, Medien

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...