Nokia: Chief Legal Officer Maria Varsellona wechselt überraschend zu ABB

Personalie: Management

Mittwoch, 19. Juni 2019 08:26

ESPOO (IT-Times) - Der finnische Telekommunikationsnetzausrüster Nokia hat wichtige personelle Änderungen im Management-Team des Unternehmens bekannt gegeben.

Maria Varsellona

Das Board von Nokia hat Nassib Abou-Khalil zum Chief Legal Officer (CLO) ernannt. Jenni Lukander übernimmt zudem die Position als President der Lizenz-Sparte Nokia Technologies.

Hingegen hat Maria Varsellona angekündigt, Ende Oktober dieses Jahres nach rund sechs Jahren bei der finnischen Nokia zum Schweizer Industriekonzern ABB zu wechseln.

Varsellona, seit Juli 2013 bei Nokia, ist seit Mai 2018 President Nokia Technologies und Chief Legal Officer (CLO) von Nokia seit Mai 2014. Zuvor war sie General Counsel bei Nokia Siemens Networks.

Abou-Khalil und Lukander sollen in Zukunft ihren Verantwortungsbereich zusammen übernehmen.

Zudem werden sie Mitglied im Nokia Group Leadership Team. Beide werden am Nokia President und Chief Executive Officer Rajeev Suri berichten. Die Personalien gelten mit Wirkung zum 1. August 2019.

Meldung gespeichert unter: 5G, Netzwerkausrüstung, Nokia, Telekommunikation

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...