NetApp trotz Umsatzrückgang gefragt - Aktien legen deutlich zu

Speicherhersteller legt Zahlen vor

Freitag, 23. Mai 2014 10:20

Für das abgeschlossene Fiskaljahr 2014 meldete NetApp einen Jahresumsatz von 6,33 Mrd. Dollar sowie einen bereinigten Nettogewinn (Non-GAAP) von 968 Mio. Dollar oder 2,78 Dollar je Aktie. Die Barreserven summierten sich zum Quartalsende auf 5,0 Mrd. Dollar.

Für das laufende erste Fiskalquartal 2015 erwartet NetApp (Nasdaq: NTAP, WKN: A0NHKR) einen Umsatz zwischen 1,42 und 1,52 Mrd. Dollar sowie einen bereinigten Nettogewinn (Non-GAAP) von 32 bis 37 US-Cent je Aktie. Der NetApp-Verwaltungsgrad beschloss derweil eine Dividende in Höhe von 0,165 Dollar je Aktie, die am 22. Juli an die Aktionäre ausbezahlt werden soll - damit erhöht NetApp seine Dividende um zehn Prozent gegenüber dem Vorjahr. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema NetApp, Hardware und/oder Speicher via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Speicher, NetApp, Hardware

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...