Momo: Umsatzdynamik und Margen des Alibaba-Schützlings rückläufig - Aktien fallen dramatisch

Socia Media: Online-Dating und Live Streaming

Donnerstag, 6. Dezember 2018 14:56
Momo Logo

BEIJING (IT-Times) - Der chinesische Live-Streaming Anbieter und Dating-Chat Momo hat heute seine Zahlen für das dritte Quartal des Geschäftsjahres 2018 bekannt gegeben. Der Umsatz erhöhte sich erneut deutlich.

Momo - Quartalszahlen

Der Nettoumsatz von Momo Inc. wuchs im dritten Quartal des laufenden Geschäftsjahres 2018 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 51 Prozent auf 536 Mio. US-Dollar. Damit wurde die eigene Prognose erreicht.

Momo Inc. erhöhte im zweiten Quartal des laufenden Geschäftsjahres 2018 das operative Ergebnis auf 94,6 Mio. US-Dollar (Vorjahr: 89 Mio. US-Dollar), sequentiell aber fiel es deutlich. Damit fiel auch die operative Marge weiter.

Übrig blieb im gleichen Zeitraum 2018 ein Nettoergebnis in Höhe von 85,2 Mio. US-Dollar (Vorjahr: 79,1 Mio. US-Dollar) bzw. 0,39 US-Dollar je ADS (Vorjahr: 0,38 US-Dollar).

Momo - Entwicklung der Geschäftsbereiche

Der Bereich Live Video Service konnte dabei im gleichen Zeitraum 2018 um 34 Prozent auf 406,9 Mio. US-Dollar zulegen. Zweitgrößtes Segment war Value-Added Service mit einem Umsatz von 84,2 Mio. US-Dollar, ein Plus von 221 Prozent.

Der Umsatz des Live-Streamers Momo im Segment Mobile Marketing fiel unterdessen im dritten Quartal 2018 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um ein Prozent auf 17,2 Mio. US-Dollar.

Meldung gespeichert unter: Quartalszahlen, Video-Streaming, Social Media (soziale Medien), Ausblick (Prognose), Online-Dating, Momo, Internet

© IT-Times 2018. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...