Momo: Umsatzdynamik des chinesischen Tinder-Pendants lässt weiter nach

Socia Media: Online-Dating und Live Streaming

Montag, 2. Dezember 2019 13:57
Momo Logo

BEIJING (IT-Times) - Der chinesische Live-Streaming und Dating-Chat Anbieter Momo hat seine Ergebnisse für das dritte Quartal des Geschäftsjahres 2019 veröffentlicht und konnte den Umsatz erneut zweistellig steigern.

Momo - Quartalszahlen

Der Nettoumsatz von Momo Inc. wuchs im dritten Quartal des Geschäftsjahres 2019 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 22 Prozent (Vorquartal: 32 Prozent) auf 4,45 Mrd. Yuan oder rund 622,8 Mio. US-Dollar. Damit wurde die eigene Prognose leicht übertroffen.

Momo Inc. wies im gleichen Zeitraum des Geschäftsjahres 2019 ein operatives Ergebnis von 993,1 Mio. Yuan oder rund 138,9 Mio. US-Dollar aus (Vorjahr: rund 643,8 Mio. Yuan).

Übrig blieb im dritten Quartal 2019 ein Nettoergebnis in Höhe von 893,9 Mio. Yuan oder rund 125,1 Mio. US-Dollar (Vorjahr: 579,5 Mio. Yuan) bzw. 0,57 US-Dollar je ADS.

Momo - Entwicklung der Geschäftsbereiche

Der Bereich Live Video Service konnte dabei um 18 Prozent auf 458,2 Mio. US-Dollar zulegen. Zweitgrößtes Segment war Value-Added Service mit einem Umsatz von 148,9 Mio. US-Dollar, ein Plus von 86 Prozent.

Der Umsatz des Live-Streamers Momo im Segment Mobile Marketing fiel unterdessen im dritten Quartal 2019 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 30 Prozent auf rund 11,5 Mio. US-Dollar.

Meldung gespeichert unter: Quartalszahlen, Video-Streaming, Social Media (soziale Medien), Ausblick (Prognose), Online-Dating, Momo, Internet

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...