Microsofts Skype verzeichnet breitflächigen Ausfall, Probleme inzwischen behoben

Technische Probleme bei Skype

Dienstag, 22. September 2015 09:22
skype.JPG

REDMOND (IT-Times) - Der US-Softwarekonzern Microsoft hat bestätigt, dass der Video- und Textservice Skype zu Wochenbeginn von einem größeren Ausfall betroffen war. Technische Probleme führten dazu, dass sich Nutzer teilweise nicht mehr einloggen und keine Anrufe via Skype tätigen konnten.

Auf welche Regionen sich die Probleme im Detail bezogen bzw. wie viele Skype-Nutzer von dem Ausfall betroffen waren, wollte Microsoft nicht nennen. Auf seiner Heartbeat-Seite gab das Unternehmen an, die Probleme inzwischen behoben zu haben. Auch auf der offiziellen Twitter- und Facebook-Seite bestätigte Skype die Probleme.

Meldung gespeichert unter: Skype, Microsoft, Software, Internet

© IT-Times 2018. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...