Micron Technology: Chip-Hersteller spürt schon die Strafzölle von Trump

Halbleiter: Chip-Hersteller

Freitag, 21. September 2018 10:44

BOISE (IT-Times) - Die Micron Technology Inc. hat die Zahlen für das vierte Quartal und gesamte Geschäftsjahr 2017/2018 bekannt gegeben. Der US-Speicherchip-Produzent und DRAM-Spezialist konnte den Umsatz erneut deutlich erhöhen.

Micron Technology Unternehmenslogo

Micron Technology - Quartalszahlen

Der Umsatz (US-GAAP) von Micron Technology Inc. erhöhte sich im vierten Quartal des Geschäftsjahres 2017/2018 gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 38 Prozent auf 8,44 Mrd. US-Dollar.

Übrig blieb im gleichen Zeitraum ein Nettoergebnis von 4,33 Mrd. US-Dollar (Vorjahr: 2,37 Mrd. US-Dollar) oder ein Ergebnis je Aktie (verwässert) von 3,56 US-Dollar (Vorjahr: 1,99 US-Dollar).

Der operative Cash-Flow legte im vierten Quartal des Geschäftsjahres 2017/2018  bei Micron Technology Inc. auf rund 5,16 Mrd. US-Dollar zu (Vorjahr: 3,2 Mrd. US-Dollar).

Micron Technology - Geschäftsjahr

Auf das gesamte Geschäftsjahr 2017/2018 gesehen konnte Micron den Umsatz im Vergleich zum Vorjahr um 50 Prozent auf 30,39 Mrd. US-Dollar steigern. Der Jahresüberschuss lag bei 14,14 Mrd. US-Dollar bzw. 11,51 US-Dollar je Aktie (Vorjahr: 4,41 US-Dollar).

"Micron […] ist das zweitgrößte Halbleiterunternehmen in den USA […] Im vierten Quartal haben wir neue Umsatzrekorde über all unsere Hauptmärkte erzielt, von Automotive und Industrial zu Mobile und Cloud Datacenter“, sagt Sanjay Mehrotra, President und CEO von Micron Technology Inc.

Meldung gespeichert unter: Quartalszahlen, Chips, Dynamic Random Access Memory (DRAM), Ausblick (Prognose), Micron Technology, Halbleiter

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...