Micron Technology: Chip-Hersteller spürt schon die Strafzölle von Trump

Halbleiter: Chip-Hersteller

Freitag, 21. September 2018 10:44

Zudem gab Micron bekannt, Mike Bokan, aktuell Corporate Vice President Worldwide Sales und seit 1996 bei Micron, mit Wirkung zum 1. Oktober 2018 zum Senior Vice President Worldwide Sales ernannt zu haben.

Bokan ersetzt damit Steve Thorsen, der nach 30 Jahren bei Micron in den Ruhestand wechselt, und wird in Zukunft direkt an Sanjay Mehrotra, President und CEO von Micron, berichten.

Micron Technology - Ausblick

Für das erste Quartal des neuen Geschäftsjahres erwartet Micron einen Umsatz in der Bandbreite von 7,9 Mrd. und 8,3 Mrd. US-Dollar sowie ein Ergebnis je Aktie von 2,88 bis 3,02 US-Dollar.

Einen detaillierten Ausblick auf das Geschäftsjahr 2018/2019 gab der DRAM-Hersteller Micron Technology Inc. nicht. Allerdings sollen Trumps neue Strafzölle zukünftig die Margen belasten.

Der US-Chip-Hersteller Micron Technology steht im Wettbewerb zu Unternehmen wie SK Hynix Inc., Samsung Electronics Co. und Western Digital Corp.

Nach Bekanntgabe der jüngsten Ergebnisse fielen die Aktien von Micron Technology im vorbörslichen Handel in den USA um knapp sechs Prozent auf rund 43 US-Dollar. (lim/rem)

Folgen Sie uns zum Thema Micron Technology, Halbleiter und/oder Quartalszahlen via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Quartalszahlen, Chips, Dynamic Random Access Memory (DRAM), Ausblick (Prognose), Micron Technology, Halbleiter

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...