Health-Gadgets: Nokia macht gemeinsame Sache mit Withings

Digital Health

Dienstag, 31. Mai 2016 16:12
Nokia Siemens Networks - Gebäude

ESPOO (IT-Times) - Der finnische Telekommunikationsausrüster Nokia Oyj gab heute bekannt, die Akquisition eines französischen Anbieters von Healthcare Tracking Geräten und Sicherheits-Kameras vorzeitig abgeschlossen zu haben.

Wie bereits angekündigt

, konnte Nokia die Übernahme von Withings S.A. heute abschließen. Die Vereinbarung beinhaltet eine neue Digital Health Geschäftseinheit, die künftig vom ehemaligen CEO von Withings, Cédric Hutchings, geleitet werden soll.

Die Produktlinie der neuen Unit umfasst Activity Tracker, Körperanalyse-Waagen, Thermometer, Blutdruckmessgeräte sowie Heim- und Babymonitore. Der Fokus der Produkte soll auf einem gesunden Lebensstil liegen.

Meldung gespeichert unter: E-Health, Nokia, Telekommunikation, Hardware, Internet

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...