Gerücht: Apple arbeitet am wasserdichten iPhone 7

Smartphones: iPhone 7 soll vollständig wasserdicht sein

Dienstag, 13. Oktober 2015 08:19
Apple iPhone 6s Plus

CUPERTINO (IT-Times) - Das iPhone 6s und das iPhone 6s Plus sind noch nicht lange auf den Markt, schon wird über die kommende iPhone-Generation spekuliert. Die Erwartungen sind hoch, muss Apple in Sachen Innovationen weiter nachlegen, um die Smartphone-Fans weiter bei der Stange zu halten.

Darum glauben Analysten, dass das kommende iPhone 7 komplett wasserdicht sein wird. So wird mindestens eine IP68 Zertifizierung vom neuen iPhone 7 erwartet. Zudem dürfte das neue iPhone 7 mit einem neuen A10 Chip ausgerüstet sein, welcher exklusiv bei TSMC auf seiner neuen 16-Nanometer-Fertigungstechnik (FinFET Plus) gefertigt wird, so die Gerüchteküche.

Meldung gespeichert unter: iPhone, Apple, Telekommunikation, Hardware

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...