Facebook will 200 Mio. Dollar in Datacenter-Erweiterung investieren

Hightech-Rechenzentren: Facebook rüstet weiter auf

Mittwoch, 2. September 2015 10:00

Facebook ist eine der wenigen Web-Firmen, die eigene IT-Ausrüstung in ihren Anlagen einsetzen. Andere moderne Technologiefirmen wie Netflix lagern die Mehrheit ihrer IT-Infrastrukturen an Cloud-Dienste wie Amazon Web Services (AWS) aus.

Facebook

(Nasdaq: FB, WKN: A1JWVX) betreibt neben der Anlage in Oregon weitere Datenzentren in North Carolina, Iowa und in Schweden. Ein weiteres Rechenzentrum soll in Forth Worth/Texas entstehen. (ami) Folgen Sie uns zum Thema Facebook, Internet und/oder Social Networks via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Social Networks, Facebook, Internet

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...