Changyou: Tencent-Wettbewerber meldet herben Umsatzeinbruch

Online-Games: China

Montag, 5. November 2018 12:59
Changyou.com

BEIJING (IT-Times) - Der chinesische Online-Games Anbieter Changyou.com Limited hat seine Ergebnisse für das dritte Quartal 2018 vorgelegt und einen Umsatzeinbruch verzeichnet.

Changyou - Quartalszahlen

Changyou.com erwirtschaftete im dritten Quartal des Geschäftsjahres 2018 einen Umsatz (US-GAAP) in Höhe von 118 Mio. US-Dollar, ein Minus von 29 Prozent zum Vorjahreszeitraum.

Als Grund für den Umsatzeinbruch im letzten Quartal nannte der chinesische Game-Anbieter rückläufige Umsätze bei alten Spielen wie zum Beispiel Legacy TLBB Mobile.

Auch wurden weniger PC und Mobile Games auf der Website 17173 vertrieben. Das Flaggschiff-Game des Unternehmens Changyou ist das PC-Spiel TLBB.

Wettbewerber Tencent Holdings hatte zuletzt zudem mit chinesischen Behörden zu tun, die die Spielzeit von Jugendlichen reglementieren wollen, um Kurzsichtigkeit vorzubeugen.

Meldung gespeichert unter: Online-Games, Quartalszahlen, Mobile Games, Ausblick (Prognose), Changyou, Spiele und Konsolen

© IT-Times 2018. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...