Canadian Solar-Tochter sichert Finanzierung für Solarprojekt

Solarprojekte

Freitag, 11. September 2015 09:29
Canadian Solar

GUELPH/ONTARIO (IT-Times) - Die Tochtergesellschaft des kanadischen Solartechnikunternehmens Canadian Solar konnte eine Fremdfinanzierung für ein größeres Solarprojekt gewinnen. Finanziert wird das Photovoltaik-Projekt von einem Verband aus sechs Banken.

Das Unternehmen Recurrent Energy, eine hundertprozentige Tochter von Canadian Solar und Solarprojekt-Entwickler in Nordafrika, hat den Abschluss einer Fremdfinanzierung bekannt gegeben.

Laut einer Pressemitteilung soll durch die Finanzierung ein 200-MW-Solarprojekt in Kalifornien realisiert werden. Das Solarprojekt befindet sich aktuell in der Bauphase. Die Finanzierung soll insgesamt eine Summe in Höhe von 337 Mio. US-Dollar umfassen.

Zuletzt hatte Canadian Solar eine strategische Partnerschaft mit Vivint Solar geschlossen. (set/ami)

Folgen Sie uns zum Thema Canadian Solar, Solartechnik und/oder Solarindustrie via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Solarindustrie, Canadian Solar, Solartechnik

© IT-Times 2018. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...