Canadian Solar-News: Infos & Nachrichten

Canadian Solar Inc. - Unternehmensportrait

Überblick - Unternehmensprofil Canadian Solar Inc.

Die Canadian Solar Inc. mit Sitz in Ontario (Kanada) entwickelt, produziert und vertreibt Solarmodule (Solar-PV Module) und Solarzellen. Darüber hinaus besitzt das Unternehmen ein diversifiziertes Portfolio an Utility-Scale Solar-Power Projekten.

Canadian Solar Inc. hat rund 18 Niederlassungen auf sechs Kontinenten sowie und Forschungszentren für Solarmodule, Solarzellen und Solarsysteme in Ontario (Kanada) und China.

Geschäftsbereiche und Produkte

    • Solarmodule
  • Solarzellen
  • Solarsysteme
  • Kundenstruktur

    Die Kunden von Canadian Solar Inc. sind Investmentgesellschaften, Industrieunternehmen und Transportgesellschaften. Kunden sind unter anderem auch BlackRock, Samsung und TransCanada.

    Unternehmensgeschichte (Historie) und bedeutende Akquisitionen

    Canadian Solar wurde im Jahr 2001 in Ontario, Kanada vom Wissenschaftler Dr. Shawn Qu gegründet.

    Zunächst lieferte man Batterie-Ladegeräte für Solarfahrzeuge.

    Im Jahr 2003 entstand das erste Micro-Grid Solar Power System in der Inneren Mongolei in China.

    Canadian Solar startete im Jahr 2004 mit der Produktion von Solarmodulen für deutsche Kunden.

    In 2005 wurde das erste Solarsystem in Changshu, in der Jiangsu Province (China) errichtet.

    Der Börsengang von Canadian Solar Inc. erfolgte im Jahr 2006 an der US-Computerbörse Nasdaq.

    Im Jahr 2007 startete die eigene Produktion von monokristallinen und multikristallinen Silizium-Zellen in China.

    Mit der Canadian Solar German GmbH wurde in 2008 eine deutsche Niederlassung gegründet.

    Die internationale Expansion wurde 2009 mit der Gründung der Tochtergesellschaften Canadian Solar Japan und Canadian Solar USA signifikant vorangetrieben.

    Im Jahr 2010 entstand durch Canadian Solar in Guelph in der Provinz Ontario (Kanada) die größte Produktionsanlage für Solarmodule in ganz Nordamerika.

    Die Canadian Solar Inc. startete 2011 die kommerzielle Produktion von ELPS Solarmodulen.

    Im Juni 2012 gründete Canadian Solar ein Joint Venture in den USA für den Betrieb von Solarprojekten.

    Die Profitabilität des Unternehmens konnte Canadian Solar zum ersten Mal nach 2010 erst wieder im Jahr 2013 erreichen.

    Im Mai 2014 gründete Canadian Solar ein Joint Venture in China, um eine Produktionsanlage für kristalline Silizium-Solarzellen in Funing (China) zu bauen.

    Mit der Übernahme der Solar-Sparte Recurrent Energy der japanischen Sharp Corp. im März 2015 wurde die Pipeline an Solarprojekten (Utility-Scale) signifikant aufgestockt.

    Markt und Wettbewerb

    Das Wettbewerbsumfeld von Canadian Solar Inc. ist vielschichtig und intensiv. Wichtige Wettbewerber von Canadian Solar sind Unternehmen wie:

    • First Solar Inc.
  • JinkoSolar Holding Co. Ltd.
  • Trina Solar Ltd.
  • News

    Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

    Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

    Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

    Folgen Sie IT-Times auf ...