Canadian Solar enttäuscht mit Umsatzausblick - Aktien schwächer

Solarmodulhersteller legt Zahlen für 2015 vor

Freitag, 11. März 2016 08:55
Canadian Solar Canada

GUELPH (IT-Times) - Kanadas führender Solarkonzern Canadian Solar hat im vergangenen vierten Quartal 2015 zwar die Gewinnerwartungen der Wall Street übertreffen können, gleichzeitig enttäuschte das Unternehmen mit einem schwachen Umsatzausblick für das laufende erste Quartal 2016 sowie für das Gesamtjahr. Canadian Solar Aktien brechen daraufhin um mehr als 13 Prozent ein.

Der Umsatz stieg im vergangenen vierten Quartal 2015 auf ein Rekordhoch bei 1,12 Mrd. US-Dollar, nach Einnahmen von 956,2 Mio. Dollar im Vorjahreszeitraum. Dabei verbuchte Canadian Solar einen Nettogewinn (Non-GAAP) von 62,3 Mio. Dollar oder 1,05 Dollar je Aktie, nach einem Profit von 30,4 Mio. Dollar oder 53 US-Cent je Aktie im Jahr vorher.

An der Wall Street hatte man im Vorfeld mit Einnahmen von 1,04 Mrd. Dollar sowie mit einem Nettogewinn von 76 US-Cent je Aktie kalkuliert. Im jüngsten Quartal brachte Canadian Solar Solarmodule mit einer Leistung von 1.430 Megawatt zur Auslieferung, wobei 1.398 Megawatt als Umsatz verbucht wurden.

Das Geschäft in Amerika zeichnete für knapp 52 Prozent der Umsätze verantwortlich, gefolgt von Asien (41,1 Prozent) und Europa (7,0 Prozent). Auf Jahressicht erwirtschafte das Unternehmen einen Umsatz von 3,47 Mrd. Dollar, nach Einnahmen von 2,96 Mrd. Dollar in 2014. Der Nettogewinn schrumpfte trotz des Umsatzanstiegs auf 171,9 Mio. Dollar oder 2,93 Dollar je Aktie, nach einem Profit von 239,5 Mio. Dollar oder 4,11 Dollar je Anteil in 2014.

Meldung gespeichert unter: Quartalszahlen, Canadian Solar, Solartechnik

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...