BYD liefert die ersten Elektrobusse nach Ecuador aus

Donnerstag, 14. März 2019 08:52

Die Geschwindigkeit der Busse wird mit einer Software limitiert, zudem gibt es Indoor-Kameras. Im April 2017 hatte die BYD Company bereits einen Auftrag aus Ecuador für eine Elektro-Taxi Flotte an Land ziehen können.

Im Segment Elektrobusse lief es bei der BYD Co. zuletzt allerdings nicht so gut. So wurden im Monat Februar 2019 insgesamt nur 232 Einheiten ausgeliefert (Vormonat: 554 Units). Allerdings war dies ein Plus von 162 Prozent zum Vorjahresmonat. (lim/rem)

Folgen Sie uns zum Thema BYD, E-Mobility und/oder Elektromobilität via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Elektromobilität, Elektrobus, BYD, E-Mobility

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...