BMW: Autonome Roboter für die Versorgungslogistik des bayerischen Automobilbauers

Roboter-Technologien

Donnerstag, 3. März 2016 11:59
BMW - Selbstfahrender Roboter - Logistik

MÜNCHEN/WACKERSDORF (IT-Times) - Der deutsche Automobilhersteller Bayerische Motoren Werke (BMW) AG setzt auf selbstfahrende Roboter für die eigene Versorgungslogistik. Auf diese Weise soll den Mitarbeitern des bayrischen Automobilkonzerns die Materialbestellung erleichtert werden.

Zukunftsvisionen bei BMW: Bei dem deutschen Fahrzeughersteller sind autonome Roboter bereits in der Logistik im Einsatz. Diese transportieren im Standort Wackersdorf der BMW Group selbstständig Autoteile in der Logistik.

Meldung gespeichert unter: Roboter (Robotik), Bayerische Motoren Werke (BMW), E-Mobility

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...