Bezahlen via Handyrechnung: Apple rollt Carrier Billing für iTunes aus - zumindest für Telefonica-Kunden

Carrier Billing: digitale Güter via Handyrechnung abrechnen

Dienstag, 27. Oktober 2015 15:30

Inzwischen hat O2 bestätigt, dass das Feature langsam in Deutschland ausgerollt wird und im November dann für alle O2-Kunden zur Verfügung stehen soll. Dabei wurde auch bestätigt, dass Telefónica Germany mit Apple zusammenarbeitet, um Carrier Billing zu ermöglichen.

Ob der Service künftig auch von anderen Telefonanbietern neben O2 und Partnern unterstützt wird, blieb zunächst unklar. Deutschland wartet weiterhin auf den Launch von Apple Pay. Der neue mobile Zahlungsdienst von Apple ist derzeit in den USA und England verfügbar. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Apple, Telekommunikation und/oder iTunes via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: iTunes, Apple, Telekommunikation, Software

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...