Beiersdorf nutzt heute gestartete German Mall von JD.com für China-Zugang

Online Direct Sales

Freitag, 9. Oktober 2015 16:33
Mobile-Commerce.gif

KÖLN (IT-Times) - JD.com Inc., einer der größten Wettbewerber von Alibaba in China, hat heute für Deutschland eine Online-Mall live geschaltet, um deutsche Unternehmen beim Verkauf ihrer Waren in China zu unterstützen.

Die chinesische E-Commerce-Plattform für Online-Direktverkauf, JD.com Inc., startet heute eine German Mall Plattform. Ziel ist es, deutschen Marken via Plattform den Zugang zum chinesischen Markt und den rund 118 Millionen aktiven Nutzern von JD.com zu verschaffen.

Die Internet-Plattform von JD.com ist in Kategorien wie Cosmetics, Food & Beverage, Home Furnishing, Home Appliances, Kitchen sowie Baby & Maternity organisiert.

Meldung gespeichert unter: E-Commerce, Internet

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...