Apple nimmt durch Übernahme Virtual Reality Markt ins Visier

Virtual Reality und Augmented Reality

Montag, 1. Februar 2016 09:17
Apple Sitz Miami

NEW YORK (IT-Times) - Apple hat sich offenbar durch die Übernahme eines weiteren Start-up-Unternehmens verstärkt. Wie US-Medien berichten, wurde die New Yorker Flyby Media durch Apple aufgekauft. Über finanzielle Details der Transaktion wurde zunächst nichts bekannt.

Flyby Media hat eine neue Generation von Mobile Anwendungen entwickelt, welche die reale Welt mit digitalen Inhalten verknüpft. Dadurch sollen Smartphones in der Lage sein, die reale Umgebung zu erkennen. Flyby Media arbeitete in der Vergangenheit vor allem mit Google zusammen. Eine Apple-Sprecherin hat inzwischen die Übernahme von Flyby Media bestätigt.

Meldung gespeichert unter: Virtual Reality (VR), Apple, Hardware, Software

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...