Alpha Centauri: Ein Doppelstern als Schlüssel zur Lüftung der Geheimnisse des Universums?

Sternensysteme

Das zum Planeten Erde aktuell nächstgelegene Sternensystem ist Alpha Centauri, ein Doppelstern, der nicht ohne Grund zum beliebten Zielobjekt von Wissenschaftlern aus der ganzen Welt geworden ist.

ESO - Proxima Centauri - Alpha Centauri

Position und Umlaufbahn von Alpha Centauri

Alpha Centauri

ist ein Doppelstern-System, das aus den beiden Sternen Alpha Centauri A und Alpha Centauri B besteht. Das System gehört zum Sternbild Zentaur und ist rund 4,34 Lichtjahre vom Planeten Erde entfernt.

Zum Sternensystem zählen könnte auch der in der Nähe befindlichen Stern Proxima Centauri, der auch als Alpha Centauri C bekannt und rund 0,21 Lichtjahre vom Doppelstern entfernt ist.

Quelle ESO: Alpha Centauri System (Illustration)

Wissenschaftler vermuten nämlich eine Gravitationsabhängigkeit zwischen dem Doppelstern und Proxima Centauri, er sich in einer größeren Umlaufbahn um Alpha Centauri befinden soll, so die Vorhersagen.

Alpha Centauri bewegt sich aktuell in Richtung unseres Sterns Sonne. Man geht dabei von Geschwindigkeiten von rund 22 km pro Sekunde aus. Der Zustand wird sich aber wieder ändern und der Abstand ab einer Entfernung von rund drei Lichtjahren zu unserem Sonnensystem wieder vergrößern.

Meldung gespeichert unter: Tipps & Trends

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...