58.com: Tencent-Partner und Craigslist -Pendant überrascht Wall Street

E-Commerce: Online-Rubrikenportale

Dienstag, 19. November 2019 17:17

BEIJING (IT-Times) - Die chinesische Online-Plattform für Kleinanzeigen 58.com Inc. hat ihre Ergebnisse für das dritte Quartal 2019 bekannt gegeben und konnte beim Umsatz weiter zweistellig zulegen - der Aktienkurs heute auch.

58.com

58.com - Quartalszahlen

58.com Inc. erwirtschaftete einen Unternehmensumsatz im dritten Quartal des Geschäftsjahres 2019 in Höhe von knapp 4,26 Mrd. Yuan oder rund 602 Mio. US-Dollar, ein Plus von 17,4 Prozent (Vorquartal: 20,5 Prozent) zum Vorjahr.

Damit wurde die eigene Prognose übertroffen, die Wachstumsdynamik zum Vorquartal lies aber weiter nach. Das operative Geschäft wuchs indes um 28,6 Prozent auf rund 862,2 Mio. Yuan oder rund 121,9 Mio. USD-Dollar.

Übrig blieb ein Nettoergebnis im dritten Quartal 2019 von rund 791,6 Mio. Yuan oder rund 111,9 Mio. US-Dollar, ein Plus von neun Prozent zum Vorjahr. Das Ergebnis je Aktie betrug somit 0,74 US-Dollar.

Meldung gespeichert unter: Online-Werbung, Quartalszahlen, E-Commerce, Online-Kleinanzeigen (Online Classified Ads), Ausblick (Prognose), 58.com, Internet

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...