Wirecard Aktie verliert an Momentum und Wert

E-Commerce: Digitale Bezahllösungen (Digital Payment)

Dienstag, 10. September 2019 18:00

Die Wirecard AG hatte eine Erweiterung der Kooperation mit der malaysischen Affin Bank Berhad bekannt gegeben. Zudem meldete sich heute die US-Großbank JP Morgan Chase zum deutschen Online Payment - Anbieter.

Die weltweite Unsicherheit der Märkte vor einer möglichen Rezession lässt Investoren weiterhin an der Seitenlinie stehen. Auch hat sich beim Handelskonflikt zwischen den USA und China nichts getan.

Das obligatorische Chaos der britischen Regierung und der bevorstehende Brexit, der nun wegen eines neuen Gesetzes offenbar nicht mehr ungeregelt passieren kann, sorgt für zusätzliche Verunsicherung.

Hinzu kommen noch die chronischen Regierungs- und Finanzierungsprobleme in Italien und die Unruhen in Hongkong. An die Sitzung der EZB werden große Hoffnungen für einen deutlichen Zinsschritt in Europa gesetzt.  

Aktuell notiert der marktbreite S&P 500 Index in den USA mit 0,4 Prozent im Minus bei knapp 2.967 Punkten. Der Goldpreis fällt unterdessen um 0,77 Prozent auf knapp unter 1.500 US-Dollar, der US-Dollar/Euro Kurs liegt zurzeit bei 1,1039. (ame/rem) 

Folgen Sie uns zum Thema Wirecard, Software und/oder Mobile Payment via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Mobile Payment, E-Commerce, Online-Payment, Wirecard, Software, IT-Services

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...