Wirecard Aktie verliert an Momentum und Wert

E-Commerce: Digitale Bezahllösungen (Digital Payment)

Dienstag, 10. September 2019 18:00

ASCHHEIM/MÜNCHEN (IT-Times) - Die Aktie der Wirecard AG beendete den heutigen Börsentag mit einem dicken Minus. Die Luft scheint nach einer kurzen Rallye wieder raus zu sein.

Wirecard Logo

Der Aktienkurs von Wirecard startete heute in der Früh noch mit 154,70 Euro und konnte damit das Niveau des Vortages mit einem Schlusskurs von 156,90 Euro nicht halten.

Bereits gestern missglückte der Wochenstart, der zunächst mit einem Eröffnungskurs von 158,05 Euro begann. Heute schloss die Aktie mit einem Minus von 4,49 Prozent bei 149,85 Euro.

Im Verlauf fiel die Aktie von Wirecard heute bis auf 148,95 Euro, der Tageshöchstkurs betrug indes 154,80 Euro. Der Leitindex Dax legte heute um 0,35 Prozent zu und schloss bei 12.268,71 Zählern.

Das Handelsvolumen bei der Wirecard-Aktie war heute auffällig und vergleichsweise hoch. Aktien mit einem Volumen von knapp 262 Mio. Euro wechselten den Besitzer oder die Besitzerin.

Gestern lag das Volumen noch bei knapp 110 Mio. Euro. Das Ganze sieht also nach Gewinnmitnahmen aus. Die Wirecard-Aktie ist damit auch wieder beim Niveau der letzten Wochen mit der Marke von 150 Euro angelangt.

Meldung gespeichert unter: Mobile Payment, E-Commerce, Online-Payment, Wirecard, Software, IT-Services

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...