Wirecard Aktie - nichts gewonnen

E-Commerce: Digitale Bezahllösungen (Digital Payment)

Freitag, 21. Juni 2019 09:13
Wirecard - Mobiles Bezahlen

ASCHHEIM/MÜNCHEN (IT-Times) - Die Aktie der Wirecard AG konnte in dieser Woche keinen Blumentopf gewinnen. Zurzeit liegt der Kurs unter dem Niveau zum Wochenbeginn.

Aktuell liegt die Wirecard-Aktie in einem positiven Börsenumfeld leicht im Plus. Der Kurs notiert bei rund 151 Euro. Der Wochenauftakt begann für Wirecard mit einem Aktienkurs von 151,30 Euro und damit über dem letzten Schlusskurs am vergangenen Freitag mit 149,45 Euro.

Die Wirecard-Aktie stieg heute bis auf 151,15 Euro, der bisherige Tiefstkurs liegt bei 147,60 Euro. Gestern schloss sie bei 150,60 Euro, heute eröffnete der Kurs bei 149,60 Euro. Das Handelsvolumen bei der Wirecard Aktie deutet auf einen unspektakulären Tag.

Unterdessen hat sich die Stimmung an den weltweiten Aktienmärkten etwas verbessert. In den USA sind die Leitzinsen durch die FED zwar unverändert geblieben, allerdings behält man sich Zinssenkungen zu den nächsten Terminen vor.

Auch das Zustandekommen von Gesprächen auf dem G20 Gipfel in der nächsten Woche zwischen US-Präsident Donald Trump und dem chinesischen Präsidenten Xi lässt Hoffnungen auf eine Einigung im Handelsstreit aufkommen. 

Meldung gespeichert unter: Mobile Payment, E-Commerce, Online-Payment, Wirecard, Software, IT-Services

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...