Westwing: E-Commerce Plattform legt Emissionspreis für IPO auf 26 Euro fest

E-Commerce: Online-Möbelhandel

Montag, 8. Oktober 2018 19:42
Westwing

MÜNCHEN (IT-TIMES) - Die Westwing Group AG plant zusammen mit der Berenberg Bank und Citigroup den Börsengang. Nun wurde der Preis für die neuen Aktien des Online-Möbelhändlers festgesetzt.

Die Westwing Group AG hat den Angebotspreis für den geplanten Börsengang auf 26 Euro je Aktie festgelegt. Das Unternehmen bezeichnet sich selbst als “Inspirations-getriebene Home & Living E-Commerce“ Gesellschaft.

Insgesamt wurden 5.060.000 Aktien bei Investoren platziert, davon 660.000 Aktien zur Deckung von Mehrzuteilungen. Der Emissionspreis wurde damit in der Mitte der Preisspanne von 23,0 bis 29,0 Euro gesetzt.

Wird die Greenshoe-Option voll ausgenutzt, rechnet Westwing mit einem Bruttoemissionserlös von rund 132 Mio. Euro. Ohne Primary Greenshoe-Option liegen die Bruttoerlöse für den IPO bei rund 114 Mio. Euro.

Die Aktien der Westwing Group AG sollen voraussichtlich ab dem 9. Oktober 2018 im regulierten Markt der Frankfurter Wertpapierbörse (Prime Standard) mit der ISIN DE000A2N4H07 und der Wertpapierkennnummer (WKN) A2N4H0 gehandelt werden.

Westwing will die Mittel aus dem Börsengang für Investitionen in die Technologieplattform und die Kundenerfahrung sowie die internationale Expansion stecken. Auch soll ein Teil zur Schuldentilgung verwendet werden.

Meldung gespeichert unter: Rocket Internet, E-Commerce, Börsengang (Initial Public Offering = IPO), Westwing, Internet

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...