Wafer-Hersteller Plan Optik will 2016 Gewinn erwirtschaften

Prognose

Mittwoch, 9. Dezember 2015 16:59
Plan Optik Unternehmenszentrale

ELSOFF (IT-Times) - Der deutsche Wafer-Produzent Plan Optik AG hat heute die Prognose für das Geschäftsjahr bestätigt. Die Entwicklung der beiden Tochtergesellschaften trage dazu bei.

Plan Optik geht davon aus, das prognostizierte Ziel der schwarzen Null in 2015 zu erreichen. Auch soll der Cash-Flow aus betrieblicher Tätigkeit im Geschäftsjahr 2015 „deutlich positiv“ ausfallen.

Verantwortlich macht Michael Schilling, Vorstand des familiengeführten Mittelständlers, Kostensenkungsmaßnahmen sowie einen erhöhten Anteil an Produkten mit hoher Fertigungstiefe und Wachstum im Bereich Mikrofluidik.

Meldung gespeichert unter: Quartalszahlen, Plan Optik, Halbleiter

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...