Vestas punktet mit Turbinen- und Service-Orders aus China, den USA und Vietnam

Erneuerbare Energien: Windkraftanlagen

Freitag, 27. März 2020 12:28

AARHUS (IT-Times) - Der dänische Windkraftanlagen-Produzent Vestas Wind Systems hat gleich mehrere Großaufträge für die Lieferung von Windturbinen und die Übernahme von Services an Land gezogen.

Vestas Wind Systems

Den ersten Auftrag meldet Vestas Wind aus den USA für ein 74 Megawatt (MW) großes Projekt. Geliefert werden 45 Windturbinen der Baureihe V110-2.0 MW. Neben der Lieferung sind die Dänen auch für die Kommissionierung zuständig.

Darüber hinaus übernimmt Vestas Wind Systems die Wartung der Windenergieanlagen für die nächsten zehn Jahre. Projektname und Kunde bleiben indes unbekannt.

Vestas hat sich zudem das vierte Gezeitenwindprojekt und den ersten 20-jährigen Servicevertrag in Vietnam gesichert. Auftraggeber für das 29 MW - Windenergieprojekt ist Sigma Engineering.

Das Windprojekt Ben Tre V1-3 befindet sich im Distrikt Ba Tri der Provinz Ben Tre im vietnamesischen Mekong-Delta. Die Lieferung der Turbinen ist für das erste Quartal 2021 geplant. Die Installation wird voraussichtlich ab dem zweiten Quartal 2021 beginnen.

Meldung gespeichert unter: Windturbinen, Erneuerbare Energien, Windenergie, Windkraftanlagen, Vestas Wind Systems, Windkraft

© IT-Times 2020. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...