Twitter verzeichnet weltweiten Ausfall

Microblogging: Technisches Problem bremst Twitter aus

Donnerstag, 21. Januar 2016 08:19
Twitter - Logo

SAN FRANCISCO (IT-Times) - Bereits am Dienstag verzeichnete Twitter einen weltweiten Ausfall, der viele der 300 Mio. Twitter-Nutzer betroffen hat. Inzwischen ist der Fehler behoben und Twitter ist wieder ohne Probleme erreichbar.

Der Ausfall, der sowohl Web- als auch Mobile-Nutzer betraf, dauerte am Dienstag mehr als sechs Stunden. Das Problem soll eine interne Code-Änderung verursacht haben. Diese Änderung sei wieder zurückgenommen worden, berichtet die Washington Post.

Meldung gespeichert unter: Microblogging, Twitter, Internet

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...