Twitter plant offenbar Entlassungen im großen Stil

Setzt Twitter CEO Jack Dorsey bald den Rotstift an?

Montag, 12. Oktober 2015 08:16
Twitter Unternehmenslogo

SAN FRANCISCO (IT-Times) - Der Kurznachrichtendienst Twitter steht offenbar vor einer größeren Entlassungsrunde. Wie der Branchendienst Re/code erfahren haben will, sollen von den Stellenkürzungen mehrere Abteilungen betroffen sein.

Twitter beschäftigte zuletzt 4.100 Menschen in mehr als 35 Büros weltweit. Der frisch gebackene Twitter CEO Jack Dorsey sprach von einer „unakzeptablen“ Performance im jüngsten Quartal. Twitter blieb vor allem bei den Nutzerzahlen hinter den Erwartungen zurück. Zuletzt stellte Twitter mit „Moments“ ein neues Feature vor. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Twitter, Internet und/oder Microblogging via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Microblogging, Twitter, Internet

© IT-Times 2019. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...